Christlich Demokratische Union

Gemeindeverband Wiesenbach
 

Kommunal, Kreistags- und Europawahl 2019

Der Gemeindeverband erarbeitet derzeit die Liste der Kandidaten für die anstehende Kommunal- und Kreistagswahl. Für die Europawahl wird aus dem Gemeindeverband niemand auf der Liste stehen.

 

Infos über die Kommunalwahl gibt es hier: Kommunalwahl Aktuell

Fristen und Termine sind hier ersichtlich: Termine Kommunalwahl


Gemeinderatswahl 2019 – Kandidaten für die CDU-Liste


Kaum sind die Feiertage und der Jahreswechsel vorbei, steht schon das Wahljahr 2019 im Fokus. Nach der Bürgermeisterwahl am 24.3.2019 werden am 26. Mai das Europa-Parlament und am gleichen Tag die Kreis- und Gemeinderäte neu gewählt. Vor Ort ist natürlich die Gemeinderatswahl von besonderer Bedeutung.

Bei der Bundestagswahl im letzten Jahr konnte die CDU in Wiesenbach ein gutes Ergebnis erzielen. Auf dieses Potential will unser Ortsverband zurückkommen und seine Wähler anspornen, ihn auch bei der Gemeinderatswahl zu unterstützen. Der Ortsverband ermuntert alle Mitbürgerinnen und Mitbürger nicht nur zur Ausübung des aktiven Wahlrechts, sondern auch zur Wahrnehmung des passiven Wahlrechts, nämlich sich für eine Kandidatur auf der CDU-Kandidatenliste zur Verfügung zu stellen.

Wir wollen hier auch die Jugend ermutigen, an der Gestaltung und Weiterentwicklung unserer schönen Gemeinde mitzuwirken. Es geht um die Zukunft unseres Gemeinwesens; aktuell stehen wieder viele Entscheidungen an, u.a.

·        der Neubau eines Kindergartens,

·        Verkehrsprobleme,

·        Digitalisierung und Internetversorgung,

·        Entwicklung des Ortsteils Langenzell,

·        wie geht es mit dem Anwesen Hauptstraße 22 weiter (?),

·        Neugestaltung der Einmündung L532 in die B45,

·        1250 Jahre Wiesenbach,

·        Erhaltung der Kulturlandschaft, usw.

·        Erhalt und Förderung von Gewerbe und Geschäften in Wiesenbach

Die Wiesenbacher CDU hat seit jeher eine offene Kandidaten-Liste aufgestellt, daher ist es nicht erforderlich, Parteimitglied zu sein.
Kontakt: Friedbert Kaiser, Tel. 40247 oder Wolfgang Hannemann, Tel. 40729